Aufbau des Seminars

 

Sinn des Seminars ist es, die weiblichen Qualitäten in dir bewusst zu wecken und zu stärken.

Bewusste Körperarbeit, Sammlung und schöpferischer Ausdruck führen dich zum

inneren Wissen in dir.

Ausgesuchte Musik führt dich in die innige Verbindung zu dir selbst.

Du erlaubst deinem Körper, sich sanft und liebevoll auszudrücken.

Im geschützten Raum kannst du dich ausprobieren.

Durch deine Bewegungen, deinen Tanz nimmst du dich lebendig wahr.

 

Danach darfst du behutsam zur Ruhe kommen und dich entspannen.

Aus der inneren Sammlung heraus beginnst du, schöpferisch zu sein.

Du darfst entstehen lassen, was sich zeigen möchte: Durch Gestalten von Ton, Malen oder Schreiben.

 

In der Pause essen wir gemeinsam. Danach kannst du ruhen oder ans Meer gehen.

 

Zum Abschluss betrachten wir gemeinsam unsere Bilder, Tonobjekte oder Texte.

Du verbindest dich z.B. mit deinem Bild und spürst nach, welche Botschaft oder Frage in dir auftaucht.

Deine vertiefende Betrachtung hilft dir, innere Vorgänge zu klären.

Durch die Gruppe lernen wir gemeinsam voneinander und ermutigen uns gegenseitig.

 

Für mich ist es jedes Mal wunderbar zu erleben, welch ungeahnte

innere Fülle in uns verborgen liegt.

Ich freue mich auf dich, Elke Marie Stoehr